undefined 

Das WAVES® Modell nach Michaela Knabe –

in 5 Schritten zu Souveränität und innerer Klarheit

 

Nehmen wir einmal an, vier Führungskräfte verlieren einen Großauftrag an die Konkurrenz. Der eine wird ängstlich und sieht seinen Job in Gefahr. Der zweite wird wütend und fasst die Situation als persönliche Beleidigung auf. Der dritte ist frustriert, sieht sich als hilfloses Opfer und jammert. Und der vierte sieht es optimistisch als Ansporn und neue Herausforderung.

 

Warum reagiert jeder anders? Wenn unsere Reaktion vom äußeren Ereignis (hier dem Verlust des Auftrags) abhinge, müsste dann nicht jede Person dasselbe empfinden? Der entscheidende Punkt ist: nicht die berühmten Umstände, sondern unsere Einstellung ist dafür verantwortlich, wie wir Situationen sehen und bewerten. Souveräne Führung ist also weniger eine erlernbare Technik, sondern vor allem eine Frage der inneren Haltung, die durch unsere gelebten Werte und selbstbestimmten Handlungen sichtbar wird.

 

„Die innere Haltung und die gelebten Werte sind das Fundament Ihres Erfolgs.“

 

Souveränität und Klarheit bilden das stabile Fundament für erfolgreiche Führungsarbeit. Diese wesentlichen Eigenschaften erfordern es, zu dem zu stehen, was Sie denken und sagen und nach dem zu handeln, woran Sie glauben. Das WAVES® Modell nach Michaela Knabe ist ein strukturierter Prozess in 5 Schritten, in dem Sie an Ihrer beruflichen Entwicklung auf Basis Ihrer persönlichen Motive und Werte arbeiten. Das Ziel ist eine gestärkte Haltung, die sowohl innerlich getragen als auch nach außen gelebt wird. Diese Haltung ist unabdingbar, um sich in der Komplexität des heutigen Alltags zu bewähren und die täglichen Herausforderungen sowohl leistungsfähig als auch gelassen zu meistern.

 

Das WAVES® Modell

 

Werte:

Wenn Sie das tun können, was für Sie wirklich sinnvoll und wichtig ist, entsteht innere Klarheit. Nur mit diesem Bewusstsein über die eigenen Motive und Werte, ist es möglich, diese auch konsequent voranzutreiben und Veränderungen zu bewirken.

Achtsamkeit:

Wenn Sie Ihre Werte bewusst wahrnehmen und sowohl auf Ihre eigenen Bedürfnisse als auch auf die Ihrer Mitarbeitenden achten, können Sie situativ und intuitiv die richtigen Entscheidungen treffen. 

Verbindungen:

Wenn Sie souverän führen möchten, dann beginnt das bei Ihnen. Vertrauen in sich selbst und andere entsteht durch stabile soziale Beziehungen und eine positive wertschätzende Kommunikation.

Engagement:

Wenn Sie wissen, wohin Sie wollen und was zu tun ist, geben Sie den Weg vor und bieten anderen damit die nötige Sicherheit und Orientierung. Erfolg hat immer etwas mit Handlung zu tun und bedeutet, sich selbst und anderen etwas zu ermöglichen. 

Stärken:

Wenn Sie sowohl Ihre eigenen Potentiale als auch die Ihrer Mitarbeitenden kennen, können Sie diese gezielt nutzen. Selbstwirksamkeit entsteht durch den aktiven Einsatz der Stärken und durch den Fokus auf dem Gelingen. 

 

 

Ihre Ziele im Fokus

 

„Erfolgreiche Führungskräfte brauchen zwei wesentliche Kompetenzen: Souveränität und innere Klarheit.

Das heißt, zu wissen wo und wofür Sie stehen und Veränderungen zu bewirken, indem Sie Ihre Visionen

klar kommunizieren und konsequent vorantreiben.“

 

Souveräne Menschen besitzen mehr als nur fachliche Kompetenz. Sie überzeugen durch innere Stärke, ein sicheres Auftreten, Vertrauen in sich selbst und andere, Konsequenz und Gelassenheit. Michaela Knabe begleitet Sie bei der Entwicklung und konkreten Umsetzung dieser Positionierung, die zu einem stimmigen Leitbild für Sie selbst führt und damit auch für den Erfolg des gesamten Unternehmens unerlässlich ist:

 

· eine souveräne Führung in komplexen und herausfordernden Zeiten

· Vertrauensbildung durch eine klare innere Haltung und gelebte Werte

· Verlässlichkeit durch konsequente Umsetzungs- und Entscheidungsstärke

· eine transparente und wertschätzende Kommunikation

· Gelassenheit und Besonnenheit, auch und vor allem in Stress- oder Konfliktsituationen

 

 

Mögliche Gestaltung des Programms

· Ist-Analyse (empfohlen: außerhalb des Unternehmens)

· individueller 5-Stufen-Prozess zur Entwicklung der inneren Haltung, Souveränität und Klarheit

· zwischen den Modulen: Mentoring via Telefon oder Skype zur Überprüfung und Integration der Ergebnisse in den Alltag

 

Dieser Prozess wird durch tiergestützte Interventionen begleitet. Dies eignet sich vor allem dann, wenn es um die Themenfelder Wahrnehmung und Wirkung, Haltung und Verhalten sowie Präsenz und Körpersprache geht. In der Arbeit mit den coachdogs® haben Sie die Gelegenheit, Ihr eigenes Verhalten und Ihre Wirkung auf andere zu reflektieren und daraus sehr schnelle und wirksame Erkenntnisse für sich zu ziehen.

 

 

Kontakt

Klingt spannend? Ist es auch. Hier können Sie mit Michaela Knabe Kontakt aufnehmen und gemeinsam darüber nachdenken, wie sie auch Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen kann. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail:

 

coachdogs® Akademie

Michaela Knabe

Große Salzgasse 4

D-63500 Seligenstadt

Mobil: +49.173.7740011

mail@coachdogs.com

www.coachdogs.com

 

 

Menü X
X

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen das gewünschte PDF an die angegebene Adresse.

Senden ...
Gesendet

Hinweis: Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Ab und zu erhalten Sie von uns aktuelle Informationen. Unsere E-Mails können Sie selbstverständlich jederzeit abbestellen.