Menü X

Führungskräftetraining Steinbeis Institut

undefined

 

coachdogs® Führungskräfte-Training

Führung braucht Haltung

In Kooperation mit dem Steinbeis-Transfer-Institut Business Management and Innovation (Steinbeis BMI)

 

Führung beginnt mit Selbstführung. Nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen. Hierzu braucht es souveräne und verlässliche Persönlichkeiten, die Vertrauen aufbauen, Verantwortung übernehmen, klar und wertschätzend kommunizieren, Entscheidungsstärke zeigen, situativ angemessen reagieren und entschlossen ins Handeln kommen.

 

Diese Haltung können Menschen wunderbar von Hunden lernen, denn Hunde haben ein hoch komplexes Sozialverhalten. Ein Leittier nimmt seine Führungsrolle sehr ernst und trifft Entscheidungen stets klar, konsequent und zum Wohlergehen des Rudels. Beziehungen basieren auf Respekt und Vertrauen. Aufgaben und Konflikte werden kompetent und wertschätzend gelöst. Eine souveräne Führung, die Richtung gibt, aber dennoch Freiräume lässt und verantwortungsvoll unter Berücksichtigung aller Interessen handelt.

 

In diesem kreativen eintägigen Führungskräfte-Training mit unseren vierbeinigen Co-Trainern gehen wir mit Ihnen auf Ihre individuellen Herausforderungen zu und sorgen für Klarheit. In vielen praktischen Übungen mit den coachdogs® werden Sie Ihr eigenes Verhalten, Ihr Auftreten und Ihre Außenwirkung reflektieren und auf den privaten und beruflichen Alltag übertragen.

 

Themen und Inhalte

Egal, welche Themen Sie angehen, ob alleine oder im Team – die Basis sind Sie selbst. Ein souveränes und entschlossenes Verhalten setzt ein klares Werteverständnis, gepaart mit konsequentem Handeln, voraus. Denn nur, wer sich selbst kennt und weiß, wo und wofür er steht, kann auch anderen Sicherheit und Orientierung geben.

 

·       Souveränität - gelassen, sicher und überzeugend auftreten

·       Vertrauen - mehr Mut und Selbstverantwortung für eigene Ziele, Motive und Werte

·       Klarheit - offen und transparent kommunizieren

·       Konsequenz - verbindliche Entscheidungen treffen und Grenzen setzen

·       Respekt - sich und andere bewusst wahrnehmen und anerkennen

 

Wie erleben Sie Führung an diesem Tag?

·       Sie reflektieren Ihren Kommunikations- und Führungsstil

·       Sie erkennen, was Sie unbewusst über Ihre Körpersprache ausdrücken

·       Sie erfahren, wie Sie nach außen wirken und was Sie mit Ihrem Verhalten bei anderen bewirken

·       Sie erleben den Vorteil klarer und authentischer Kommunikation

·       Sie lernen, Feedback wertschätzend zu geben und wertfrei anzunehmen

 

Termine

Dienstag, 23. Mai 2017

Montag, 17. Juli 2017

Mittwoch, 30. August 2017

Montag, 16. Oktober 2017

 

Investition

690 Euro zzgl. 19% MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke, Mittagessen, Pausensnacks sowie umfangreiche Seminarunterlagen und ein Teilnahmezertifikat.

 

Veranstaltungsort

Schloss Ovelgönne

Eidinghausener Straße 197

D-32549 Bad Oeynhausen

www.schloss-ovelgoenne.de 

 

Schloss Ovelgönne ist ein im 17. Jahrhundert südlich des Wiehengebirges errichtetes Wasserschloss im Stadtteil Eidinghausen der Stadt Bad Oeynhausen. Das Wasserschloss Ovelgönne steht für das Besondere. Ein eindrucksvoller Rahmen, der jedes Training zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

 

Teilnehmerzahl

Minimum 8, maximal 12 Teilnehmer

 

Seminarzeiten

Jeweils 9-17 Uhr

 

Anmeldung

coachdogs® Akademie

Michaela Knabe

Große Salzgasse 4

D-63500 Seligenstadt

Mobil: +49.173.7740011

mail@coachdogs.com

www.coachdogs.com

 

Anmeldeschluss: jeweils 4 Wochen vor Seminarbeginn

 

Den Flyer des Trainings finden Sie hier: Training Führung braucht Haltung

 

 

X

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen das gewünschte PDF an die angegebene Adresse.

Senden ...
Gesendet

Hinweis: Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Ab und zu erhalten Sie von uns aktuelle Informationen. Unsere E-Mails können Sie selbstverständlich jederzeit abbestellen.